Hier finden Sie die aktuell bestehenden Möglichkeiten bei uns im Geschäft einzukaufen.

Generell gilt (Stand 08.05.):

Ab dem 07.05. können Sie uns, dank Aufhebung der Notbremse im Kreis Pinneberg, wieder weitestgehend uneingeschränkt besuchen! (Nur mit Maske, kein Termin erforderlich.)

 

Click&Collect bleibt unabhängig vom Inzidenzwert möglich!

 

 (Bei uns besteht die Möglichkeit vor Ort einen Selbsttest durchzuführen. Dafür benötigen Sie 15 Minuten Wartezeit, um danach nach Herzenslust durch unseren Laden zu bummeln.) Gilt nur bei aktiver Notbremse im Kreis Pinneberg.

Wir freuen uns, wenn Sie uns weiterhin treu bleiben, denn wir versuchen nach wie vor Ihre Wünsche zu erfüllen.

Bleiben Sie gesund

Ihr Textilhaus Rehrbehn.

 

Die von der Handelskammer für den Einzelhandel publizierten Bestimmungen finden Sie immer aktuell hier. Unter dem Reiter "Verkaufs- und Warenausgabestellen des Einzelhandels" finden Sie die Bestimmungen für Kunden im Einzelhandel.

 

Generell bleibt es bis zum fünften Tag, an dem ein Inzidenz-Schwellenwert von 150 (nicht nur 100) überschritten wird, erlaubt, Geschäfte für Kunden zum öffnen, die im Vorfeld einen Termin gebucht haben. Unabhängig von der Gesamtverkaufsfläche gilt dann eine Beschränkung von je einem Kunden pro 40 Quadratmeter. Die Kunden müssen einen negativen Coronatest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Und die Geschäftsinhaber müssen Kontaktdaten - Namen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Anschrift - der Kunden aufnehmen und auch den Zeitraum des Aufenthaltes erheben.